Martin Lehn

Martin Lehn
Photo: just photography Dortmund

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin – Schwerpunkt Kinderkardiologie

  • Studium der Medizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Studienaufenthalte an der Harvard Universität und der Boston Universität in Boston
  • Studienaufenthalt an der University of Pennsylvania in Philadelphia
  • Tätigkeit als Notarzt am 97th US-General Hospital in Frankfurt
  • Tätigkeit als Arzt am Brigham and Women’s Hospital der Harvard Medical School in Boston
  • Ausbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und zum Kinderkardiologen an der Universität Bonn
  • Zusatz-Qualifikation für die Behandlung von Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern (EMAH-Zertifikat)

Martin Lehn ist Prüfer im Schwerpunkt Kinderkardiologie in Westfalen-Lippe seit 2003. Seit 2009 ist er Konsiliararzt für Kinderkardiologie an der Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin des Marien-Hospitals in Witten. Dort betreibt er auch eine Filialpraxis.

Die Praxis besitzt die Weiterbildungsbefugnisse im Schwerpunkt Kinderkardiologie und in Kinder- und Jugendmedizin.

 

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften

Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie e.V. (DGPK)

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie- Herz- und Kreislaufforschung e.V. (DGK)

Arbeitsgemeinschaft der niedergelassenen Kinderkardiologen e.V. (ANKK)

Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V. (DEGUM)

Berufsverband der Kinder und Jugendärzte Deutschland e.V. (BVKJ)

Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (DGKJ)

Europäische Gesellschaft für Kinderkardiologie

Sportärztebund Nordrhein-Westfalen

Kompetenznetz Angeborene Herzfehler